You are currently viewing Griebel testet erstmals erfolgreich Adam R2

Griebel testet erstmals erfolgreich Adam R2

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Am Abend des 26. Oktober 2013 war es soweit – Marijan Griebel (24, Hahnweiler) wurde nach einer langen und ausgesprochen erfolgreichen Saison im ADAC OPEL Rallye Cup als Förderpilot von ADAC und OPEL für die Saison 2014 bekannt gegeben. Das neue Einsatzgerät, einen OPEL Adam R2 mit rund 190 PS durfte Griebel dann bereits am vergangenen Wochenende bei der „Rallye Waldviertel“, dem Finallauf zur Österreichischen Rallye Staatsmeisterschaft, testen. Die Rallye fand in Niederösterreich, etwa 70 Kilometer von Wien entfernt, statt Doch nicht nur das Auto war für Griebel neu, es war gleichzeitig sein erster Einsatz bei einer echten Schotterrallye. Zudem nahm mit Josefine C. Beinke (21, Bünde) eine neue Co-Pilotin auf dem „heißen Sitz“ neben Griebel Platz, da Stammbeifahrer Alex Rath verhindert war. Das Team spulte die rund 190 Wertungsprüfungskilometer, welche auf zwei Tage verteilt waren, problemlos ab. Marijan Griebel war nach der Rallye die Freude ins Gesicht geschrieben. „Das hat riesigen Spaß gemacht. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase kam ich einwandfrei mit dem Auto zurecht und das Fahren auf losem Untergrund macht riesigen Spaß. Auch die Zusammenarbeit mit Josy Beinke hat super funktioniert. Der Unterschied zum Cup-Fahrzeug aus dieser Saison ist neben der höheren Leistung auch das deutlich geringere Gewicht sowie eine kürzere Übersetzung und eine andere Bremsanlage. Alles harmoniert bereits sehr gut, der OPEL Adam R2 fühlt sich noch mehr an wie ein echtes Rennauto. Ich denke das Fahrzeug hat viel Potential und freue mich bereits jetzt auf die Saison 2014“, zog Griebel ein positives Fazit nach der Veranstaltung. Dort wird Griebel, gemeinsam mit dem zweiten Förderpiloten Fabian Kreim (21, Fränkisch-Crumbach) ein Programm aus nationalen und internationalen Läufen bestreiten. Das Highlight ist dabei die Teilnahme am deutschen Lauf zur Rallye Weltmeisterschaft, der ADAC Rallye Deutschland.